Unsere Heimat

Partner des Luftsports

Hermann-Vöchting-Gymnasium Blomberg
Blomberg Marketing
Stadt Blomberg
Förderer des Luftsports

Elektro-Stock
Volksbank Ostlippe eG
RATZ-Fahrzeugteile

Pressearchiv

Hier können Sie in der Presse veröffentlichte Artikel der LSG Lippe-Südost e.V. online nachlesen. Über die Archivübersicht auf der rechten Seite lassen sich die Veröffentlichungen zeitlich zuordnen.

Pressearchiv

Kunstflieger über Blomberg

Die Luftsportgemeinschaft Lippe-Südost e.V. richtet seit diesem Wochenende wieder ihre alljährlichen AcroDays am Flugplatz in Borkhausen aus. Die Piloten aus Detmold und Blomberg werden während dieser Woche mit Ihren Segelflugzeugen wieder Ihre Figuren am Blomberger Himmel zeigen. In Rahmen der AcroDays wird für Einsteiger ein Kunstfluglehrgang durchgeführt und die Segelflieger in die Kunst des >Über-Kopps-Fliegen< eingeweiht. Der LSG Fluglehrer und Lehrgangsleiter Stefan Koprek sowie der erfahrene Pilot Mirko Mattke nehmen sich persönlich der Anwärter auf die Kunstflugberechtigung an und geben ihre Erfahrungen und Kenntnisse an die Einsteiger weiter. Beide LSG Piloten trainieren während der nächsten Wochen für ihre Teilnahme im Spätsommer an den deutschen Meisterschaften im Segelkunstflug. Besucher sind herzlich willkommen und können von der Flugplatz Terrasse aus nächster Nähe den Kunstfliegern zuschauen.

Das Foto zeigt die Teilnehmer der AcroDays. Stefan Koprek (im hinteren Cockpit), Mirko Mattke (5 v.R.)

Während der nächsten Wochen sind auch Aufnahmen Reportagen etc. vor Ort möglich. Der Beginn des Flugbetriebes ist für ca. 11:00 Uhr geplant.

Am längsten Tag des Jahres erhebt sich die Nelkenkönigin in die Lüfte

Am 20. Juni 2015 findet das traditionelle Sonnenwendfliegen der Luftsportgemeinschaft Lippe-Südost e.V. (LSG) statt. Es wird am Flugplatz Blomberg-Borkhausen vom ersten bis zum letzten Sonnenstrahl in lockerer Atmosphäre geflogen. Der neue Tag soll mit dem ersten Segelflug des Tages begrüßt werden. Der Sonnenaufgang wird gegen 5:03 Uhr erwartet. Die 5. Blomberger Nelkenkönigin Bianca Pollmann wird dieses Erlebnis von der Morgendämmerung in die aufgehende Sonne zu fliegen als Erste in diesem Jahr am Flugplatz Blomberg-Borkhausen genießen können, natürlich in Begleitung eines erfahrenen Piloten der LSG. Frühaufsteher sind herzlich willkommen auch frühmorgens einmal hinter die Kulissen eines Segelflugvereines und eines Sportflugplatzes zu schauen. Im Rahmen des Sonnenwendfliegen bietet an diesem Tag bietet die Jugendgruppe in Zusammenarbeit mit erfahrenen Fluglehrern Infoveranstaltungen zum Thema „Wie werde ich Pilot bei der Luftsportgemeinschaft“ an.