Erfolgreiche Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft im Segelkunstflug

Mirko Mattke (li.) und Hendrik Fröhlich (re.) vor der SZD59 Acro “Nelkenkönigin”

Mirko Mattke (li.) und Hendrik Fröhlich (re.) vor der SZD59 Acro “Nelkenkönigin”

Unsere Mitglieder Mirko Mattke und Hendrik Fröhlich haben in dieser Woche bei der Deutschen Meisterschaft im Segelkunstflug im baden-württembergischen Hayingen mit vorderen Plätzen ihre Teilnahme erfolgreich abgeschlossen. In der Klasse  ’Advanced’ belegte Mirko Mattke nach fünf Wertungsflügen den siebten und Hendrik Fröhlich den achten Platz in der Gesamtwertung. Beachtenswert für die beiden Piloten war der Wertungsflug am dritten Tage bei dem Hendrik Fröhlich den Tagessieg mit seinem Kunstflugprogramm errang und Mirko Mattke den vierten Platz belegte. Mit der gezeigten Leistung beider Piloten wurde das beste Ergebnis von Segelfliegern der LSG bei den Meisterschaften erreicht. Beide Segelflieger sind Amateure und wurden durch das Förderprogramm des Landessportbundes Nordrhein-Westfalen Potentiale-erkennen-Talente fördern-Leistung ermöglichen unterstützt.

Quelle: www.dskm2018-hayingen.de

Das könnte Dich auch interessieren...