Förderung der Jugendarbeit

Übergabe Rettungsfallschirm – v.l. Kim Bennet Blume (Flugschüler), Frank Tönsmeier (S-Immobilien GmbH), Sören Bentje (Jugendleiter), Rene Düwelhenke (Flugschüler), Wilfried Starke (Präsident KSB Lippe), Jannis Münckner (Jugendleiter)

Am 2. Oktober besuchte der Präsident des Kreissportbundes Lippe e.V. Wilfried Starke die Mitglieder der Luftsportgemeinschaft Lippe-Südost e.V. (LSG) in Borkhausen. Wilfried Starke begutachtete die von der LSG betriebenen umfangreichen Sportstätten auf dem Flugplatz und warf einen Blick auf die Sportgeräte. Aufgrund des wechselhaften Wetters war eine praktische Vorführung des Segelfluges während seines Besuches nicht möglich.

In Rahmen der Förderung der Jugendarbeit übergaben Wilfried Starke und Frank Tönsmeier, als Vertreter der S-Immobilien GmbH, den neu beschafften Rettungsfallschirm für den Schulungseinsitzer an Jugendvertreter der LSG. Der Fallschirm konnte im Rahmen des 1000×1000 Förderprogrammes des Landessportbundes Nordrhein-Westfalens und der Unterstützung der S-Immobilien GmbH beschafft werden. Als Gastgeschenk erhielt Wilfried Starke eine Flasche Nelkenstädter Paradiesblick und eine Einladung im nächsten Jahr einmal die lippischen Lande im Segelflugzeuge aus der Luft zu erkunden.

Das könnte Dich auch interessieren...