Unsere Heimat

Schnupperflüge

Nur fliegen ist schöner! Infos finden Sie

Werde Pilot!

Fliegen lernen kann jeder! Fragen hierzu? Wir bilden im Segelflug und Motorsegelflug aus.

Partner des Luftsports

Hermann-Vöchting-Gymnasium Blomberg
Blomberg Marketing
Stadt Blomberg
Förderer des Luftsports

Elektro-Stock
Volksbank Ostlippe eG
RATZ-Fahrzeugteile

Hoch in die Lüfte

Unter dem Motto ‘Hoch in Lüfte’ führte das Jugendzentrum Blomberg Ihre diesjährigen Sommerferienspiele auf dem Flugplatz Blomberg-Borkhausen fort. Am Samstag trafen die jugendlichen Teilnehmer unter Leitung von Ulrich Heithecker gegen 12 Uhr auf dem Flugplatz ein. Nach der Begrüßung durch den Jugendleiter der Luftsportgemeinschaft Lippe-Südost e.V. (LSG) Sören Bentje, konnten die Jugendlichen das Gelände, die Gebäude und Geräte der Luftsportgemeinschaft in Begleitung erfahrener Mitglieder entdecken. In den Bann zog vor allen Dingen das Flugsicherungsgebäude mit seinem Tower. Von einem erfahrenen Flugleiter wurde die Funktion des Flugleiters auf dem Sonderlandeplatz Blomberg-Borkhausen, so der offizielle Name des Flugplatzes, erklärt. Auch die dem Flugleiter zur Verfügung stehenden Geräte konnten in Augenschein genommen werden. Sören Bentje erklärte beispielhaft an unserem Segelflugzeug SZD-59 Acro, welches erst kürzlich auf den Namen Nelkenkönigin getauft wurde, den Aufbau und die Funktionsweise eines Segelflugzeuges. Jeder Teilnehmer durfte im Pilotensitz Platz nehmen und sich einen ersten Eindruck vom Cockpit verschaffen. Anschließend wurde das neu erworbene Wissen in die Praxis umgesetzt, deren Höhepunkt der erste Segelflugstart war. Zum Abschluss wurde den Teilnehmern durch Sören Bentje eine Urkunde zur Erinnerung an diesen Tag und den ersten Segelflug überreicht. Aufgrund des großen Interesses ist geplant, dieses Erlebnis im Herbst an einem weiteren Termin zu wiederholen.