Unsere Heimat

Schnupperflüge

Nur fliegen ist schöner! Infos finden Sie

Werde Pilot!

Fliegen lernen kann jeder! Fragen hierzu? Wir bilden im Segelflug und Motorsegelflug aus.

Partner des Luftsports

Hermann-Vöchting-Gymnasium Blomberg
Blomberg Marketing
Stadt Blomberg
Förderer des Luftsports

Elektro-Stock
Volksbank Ostlippe eG
RATZ-Fahrzeugteile

Präsentation des Luftsports beim 30-jährigen Schiedersee Jubiläum

Das Angebot des Veranstalters, unseren Sport zum 30-jährigen Jubiläum des Stausees am ‚Schiederstrande‘ zu präsentieren nahm unsere Luftsportgemeinschaft gerne an. Die zwei schönen Tage wurden genutzt, um den Besuchern das Erlebnis des Fliegens näher zu bringen. Unter unseren Mitgliedern wurde ausgeknobelt, wer den Luftsport sowie die Luftsport-gemeinschaft am Wochenende präsentieren sollte. Leider war auch die Flugwettervorhersage für das Wochenende sehr verheissungsvoll. Ausstellen und präsentieren oder doch lieber FLIEGEN? Eine schwer zu entscheidende Pattsituation.

Schiederssee Jubiläum DG-101 Ausstellung

Schiedersee Jubiläum DG-101 AusstellungSchiedersee Jubiläum

Schiedersee Jubiläum - DG-101 Austellung

Einige Mitglieder erklärten sich jedoch sofort bereit und packten umgehend das Segelflugzeug DG-101 in den Hänger. Ein richtiges Flugzeug zum Anfassen, damit lässt sich immer noch am besten unser Luftsport und die Funktionsweise eines Segelflugzeugs beschreiben. Viele Gäste nahmen mit Interesse im Sitz des Piloten platz und ließen sich von den unseren Piloten alles im Detail erklären. Die von Klein und Groß immer wieder gestellte Frage „Wie seit Ihr denn hier gelandet?“ hätte sich prima für ein Preisausschreiben geeignet. Da ein solches aber nicht vorbereitet war, haben wir das Geheimnis durch das Auf- und Abrüsten des Segelflugzeugs gelüftet. Dabei waren viele Gäste erstaunt, daß so ein großes Flugzeug in einem so kleinen Anhänger untergebracht werden kann. Aber das Flugzeug passte natürlich in den ‚massgeschneiderten‘ Transporthänger. Es konnten während dieser zwei Tage zahlreiche Kontakte geknüpft werden und wir freuen uns darauf, die Faszination des Fliegens mit vielen dieser Gäste auf unserem auf unserem Flugplatz zu teilen.

Unser Dank gilt den engagierten Mitgliedern Sören Bentje und Andreas Jama, die sich in den zwei Tagen nach Kräften bemühten alle Fragen kompetent zu beantworten.