Unsere Heimat

Schnupperflüge

Nur fliegen ist schöner! Infos finden Sie

Werde Pilot!

Fliegen lernen kann jeder! Fragen hierzu? Wir bilden im Segelflug und Motorsegelflug aus.

Partner des Luftsports

Hermann-Vöchting-Gymnasium Blomberg
Blomberg Marketing
Stadt Blomberg
Förderer des Luftsports

Elektro-Stock
Volksbank Ostlippe eG
RATZ-Fahrzeugteile

 

Luftsportgemeinschaft

Lippe-Südost e.V.

Mitglied im DAeC Landesverband NRW

News / Aktuelles:

 

Verstärkung unserer Ausbildergruppe für Kinder- und Jugendarbeit

Marco Strothmann und Peter Unterschütz haben ihre Ausbildung durch den Aeroclub NRW zum Trainer für den Modellbau und Modellflug erfolgreich durchlaufen. Beide Mitglieder der LSG hatten sich bereiterklärt Ihr Wissen und Fähigkeiten künftig ehrenamtlich im Bereich der Jugendarbeit und in Kooperationen mit Bildungsträgern einzubringen. Mit diesem Schritt wird die LSG im nächsten Jahr ihren eingeschlagenen zukunftsweisenden Weg weiter fortsetzen und Kindern und Jugendlichen einen einfachen Einstieg in den Luftsport zu ermöglichen. Die Ausbildung erfolgte im Rahmen eines Förderprogrammes des Landessportbund Nordrhein-Westfalen e.V. und den Kreissportbund Lippe e.V.

Link zur Pressemitteilung unseres Landesverbandes

Know-how der Luftsportgemeinschaft gefragt

Am letzten Novemberwochende fand auf unserm Flugplatz in Borkhausen, im Rahmen der technischen Ausbildung des Aeroclub NRW, bereits zum zweiten Male in diesem Jahr ein Grundseminar „Luftrecht in der Luftfahrzeugtechnik“ statt. Die Luftsportgemeinschaft Lippe-Südost (LSG) stellte nicht nur für gut fünfzig Teilnehmer, die aus ganz Nordrhein-Westfalen anreisten, ihre Räumlichkeiten zur Verfügung, sondern auch ihre gut ausgebildeten Mitglieder. In diesem ersten Ausbildungsgang wurde den Teilnehmern die rechtlichen Grundlagen für die Durchführung von Wartungsarbeiten an Luftfahrzeugen vermittelt. Zur Auflockerung des trockenen Lerninhaltes wurde von unseren Mitgliedern in der Vereinsküche gute Hausmannskost angerichtet. Die Teilnehmer nutzten in den Pausen ausgiebig die Möglichkeit, sich in der Vereinsküche zu verpflegen. Der Lehrgang endete mit einem schriftlichen Abschlusstest über den Stand Ihres Wissens, der in den nächsten Tagen ausgewertet wird.